2 × HÖREN: DEAN

Gesprächskonzert

online ab € 20,-
Montag 15. April 2024
20:00, Mozart Saal
Doric String Quartet Doric String Quartet © George Garnier

Doric String Quartet: Alex Redington ViolineYing Xue ViolineHélène Clément ViolaJohn Myerscough VioloncelloDr. Markus Fein Moderation

Brett Dean Eclipse (Streichquartett Nr. 1)

„Wenn eine Sonnenfinsternis den rasiermesserscharfen Wendepunkt zwischen Licht und Dunkel darstellt, dann sind diese Erfahrungen der Wendepunkt zwischen Leben und Tod, zwischen Zukunft und Vergangenheit.“ Auf ein Ereignis von existenzieller Tragweite reagierte der Australier Brett Dean, Komponist und langjähriger Bratscher bei den Berliner Philharmonikern, 2003 mit „Eclipse“, seinem ersten Streichquartett: Die
„Tampa-Affäre“ um Hunderte Boat People, denen nach Seenotrettung die Aufnahme in Australien verweigert wurde, ist noch heute Symbol für die Missstände der globalen Migrationspolitik. Das Doric String Quartet präsentiert das in seiner Sinnlichkeit unmittelbar wirkende Werk in der Reihe „2 × hören“ und berichtet im Werkstattgespräch über den Weg hin zur Interpretation dieser emotional tiefschürfenden Komposition.

Im Anschluss an die Veranstaltung:
Clara Schumann Foyer
Ausklang und Gelegenheit zu Gesprächen mit Dr. Markus Fein und den Akteur*innen des Abends
Die Gastronomie hat geöffnet.


Dauer der Veranstaltung: ca. 120 Minuten o. Pause

Projektpartner 2 x hören: Stadt Eschborn