Fratopia / Jazz-Residenz Michael Wollny

BAU.HAUS.KLANG – EINE HARMONIELEHRE

online ab € 25,-
Dienstag 13. September 2022
20:00, Mozart Saal
Array

Michael Wollny Konzept, Komposition, KlavierÉmile Parisien SopransaxofonWolfgang Heisig PhonolaLeafcutter John ElektronikMax Stadtfeld Schlagzeug

Architektur, Kunst, Tanz, Handwerk, Design, Fotografie: Das Staatliche Bauhaus, 1919 von Walter Gropius in Weimar gegründet, gilt als beispiellose spartenübergreifende Kunstschule, damals wegweisend und heute immer noch einflussreich. Auch eine eigene Werkstatt für Harmonisierungslehre war Teil des Gesamtkonzepts, Beziehungen von Farbe, Klang und Bewegung wurden dort verhandelt.

Zum Einstieg ins Fratopia-­Festival machen Michael Wollny, in der Spielzeit 2022/23 Jazz-­Residenz-­Künstler der Alten Oper, und seine Musikerkollegen die Faszination der visionären Einfachheit spürbar. Sie erweitern ihr Instrumentarium dabei um Glas, Holz, Ton, Metall oder Gewebe und komponieren gänzlich neu mit Werkstoff, Form und Struktur.

Hauptförderer Fratopia: Kulturfonds Frankfurt RheinMain
Projektpartner Fratopia: ART MENTOR FOUNDATION LUCERNE